menu
 

Wir über uns

Angelika Smith-Aichbichler

Geboren in Österreich, hat Angelika Smith-Aichbichler dort als Journalistin und im PR-Bereich langjährige Erfahrungen gesammelt. 1993 zog Angelika nach Grossbritannien und verbrachte über 10 Jahre in England. 1996 startete sie die englisch-sprachige Webseite Piedmont Properties Online, die erste Agentur im Internet, die im englischen Sprachraum exkluisiv Weingüter, Stadthäuser und Wein-Bauernhäuser dieser Region anbietet. Seit Beginn 2001 gibt es Piemont Immobilien auch in deutscher Sprache und im Jahr 2003 übersiedelte Angelika mit ihrer Familie ins Süd-Piemont.

Laura

Unterstützt wird Angelika von ihrer Tochter Laura (links im Bild). Nach dem absolvierten Wirtschaftsstudium und dem Erwerb der Immobiliemaklerlizenz (mediatore immobiliare) ist Laura bestens qualifiziert, die technischen Abläufe des Immobilienerwerbes zu koordinieren. Laura ist dreisprachig aufgewachsen und spricht Deutsch, Englisch und Italienisch.

Wir haben Südpiemont zu unserem Zuhause gemacht und sind nun mit Leidenschaft und Kompetenz für Sie da. Ihre Immobilienwünsche liegen uns am Herzen und wir wissen, dass Ihre Ansprüche hoch sind. Es geht schliesslich um erhebliche Werte und da ist langjährige Erfahrung, Marktkompetenz und lokales Wissen von grosser Wichtigkeit.

In einem anderen Land eine Immobilie zu erwerben, ist für jeden eine spannende Herausforderung: wir wissen das aus eigener Erfahrung und sind immer bereit, diese mit Ihnen zu teilen. Gemeinsam ist uns allen die Liebe zu Italien und die Sehnsucht, dort einen Lebensabschnitt zu verbringen. Mit Freude laden wir Sie zu einer gemeinsamen Entdeckungsreise ein, beraten Sie mit viel Fachwissen und freuen uns mit Ihnen, wenn Sie am Ende dieser Reise Ihr Traumhaus gefunden haben.

Wir nehmen uns für Sie Zeit: in einem offenen, persönlichen Gespräch können wir gemeinsam Pläne und Ideen entwickeln, wir hören Ihnen zu, nehmen Ihre Anliegen, Bedenken und Wünsche sehr ernst und machen verschiedene Vorschläge. Wir zeigen Ihnen aber auch die Vor- und Nachteile von verschiedenen Projekten. Ihr Vertrauen ist uns ein grosses Anliegen und wir bemühen uns, Ihre Erwartungen zu erfüllen und betreuen Sie nach unseren Grundsätzen.

Diskretion ist für uns eine Selbstverständlichkeit und wir behandeln Ihre Anliegen und Informationen mit absoluter Verschwiegenheit.

Die Kunst das richtige Objekt zu finden

Piemont Immobilien bietet eine Vielfalt von Immobilien an, darunter auch Weinliegenschaften für die, die Gegend so berühmt ist. Wir sind äußerst selektiv und auf der Suche nach dem Besonderen treffen wir unsere Auswahl ohne Kompromisse. Unsere eigenen Ansprüche und die unserer Klienten sind hoch und deshalb sind wir immer auf der Suche nach exquisiten Weinlagen, prachtvoller Aussicht, Ungestörtheit und unverdorbene Bausubstanz.

Der Immobilienkauf

Wenn Sie die Immobilie Ihrer Vorstellung gefunden haben, betrachten wir es als unsere wichtigste Aufgabe die Abwicklung des Kaufes so schnell und unbürokratisch wie möglich zu machen. Wir überprüfen, daß die Immobilie frei von Belastungen jediglicher Art ist, kümmern uns um eventuelle coltivatori diretti, das ist das Vorkaufrecht von Nachbarn, die Haupterwerbsbauern sind. Wir sorgen dafür, daß die ortsüblichen Stempelgebühren Imposta di Registro und die Grunderwerbssteuern Catasto so günstig wie möglich im Rahmen der Gesetzgebung für Sie ausfallen und wir besorgen Ihnen einen kompetenten öffentlichen Notar Notaio, der die gesamte Abwicklung des Verkaufes durchführt. Kurzum, es ist uns ein großes Anliegen, dass alle technischen Aspekte des Kaufes reibungslos ablaufen.

Nachverkaufs-Service

Wir haben selbst ein antikes Weinbauernhaus, eine sogenannte Cascina renoviert und teilen gerne unsere persönlichen Erfahrungen und helfen Ihnen kompetente Baufachleute und Architekten zu finden, die dann Ihre Wünsche umsetzen. Ob es nun darum geht, eine passende Schule für Ihre Kinder, eine Bank, einen Treuhänder, Rechtsberater, Versicherung oder medizinische Versorgung zu finden, wir beraten Sie nach bestem Wissen und geben auch gerne viele praktische Tips, die Sie für einen Start in Italien benötigen.

Warum Südpiemont?

Südpiemont liegt im Herzen Europas und bietet die Vorteile eines wirtschaftlich blühenden Landes mit einer hochentwickelten Infrastruktur. So hat Südpiemont ein ausgezeichnetes Straßen- und Verkehrsnetz, drei internationale Flughäfen und die Metropolen Mailand, Turin und Genua sind in 60 Minuten zu erreichen. Die Region bietet aber noch viel mehr: eine einzigartig heitere Landschaft, reiche alte Städte, Kulturdenkmäler, eine jahrtausend alte Weinkultur, die heute Italiens Top-Weine produziert, ein sonnenverwöhntes Klima und eine erstklassige Gastronomie sind nur einige Beispiele. Zum Glück hat der Massentourismus Südpiemont bis jetzt noch nicht entdeckt und wir alle hoffen, dass es noch lange so bleibt.